Skip to content

Song für Juli 2013 - The Thermals - No Culture Icons

Unartig posted gerade ohne Unterlass ganze Konzertmitschnitte, man kommt kaum hinterher. The Thermals sagte mir bislang nix, aber die Videos vom Auftritt in Brooklyn, 285 Kent 07 March 2013 machen ein bisschen neidisch, das sieht nach einem Konzert aus, bei dem man gerne dabei gewesen wäre. Das habe ich schon einige Male von vorne bis hinten gehört, sehr schön, eigentlich das ganze Set, deshalb ist die Auswahl vom letzten Song "No Culture Icons" auch ein bisschen beliebig.

Song für März 2013 - Die Regierung - Marcus, du Arschloch

Während des Resturlaubes habe ich aufgeräumt und viel altes Zeug entsorgt, u. a. ein Plakat vom Kultklub in Lüneburg. Das war während meines Grundstudiums eine kulturelle Pflichtveranstaltung mit vielen guten Bands und anderem Zeux. Wiedergefunden, aber nicht entsorgt habe ich auch eine CD vom Tilman Rossmy Quartett, worauf in einer selbstreferenziellen Schleife Songs aus der eigenen Vergangenheit unter dem Namen "Die Regierung" gecovert werden. Oder so ähnlich. Und als ich bei einer anschließenden Internetrecherche tatsächlich auf ein Video (VHS!) vom Auftritt "Die Regierung" beim Kultklub gefunden habe, stand in meiner eigenen selbstreferenziellen Schleife, obwohl ich damals Milch, von denen es auch einen Song von diesem Konzert gibt, besser fand, ziemlich schnell fest: Marcus, du Arschloch. Weil's so schön ist, ausnahmsweise mit Youtubelinks.

Song für Februar 2013 - EELS - I wanna open my present

Es gibt eine neue CD von EELS, dank meines Lieblingshospexnetzwerkes BeWelcome und speziell Thorgal67, habe ich das auch mitbekommen. Netterweise gibt es die CD auch auf Soundcloud zum Vorhören. Da passieren keine großen Überraschungen, wer also EELS ohnehin mag, wird gut bedient. Wer noch Fan werden will, kann sich das gefahrlos anhören. Ich benenne mal "I wanna open my present" als den Song, der diesen Monat hängengeblieben ist.